Dienstag, 21. Mai 2013

Hinterbänkler-Rave

Der Fond eines Fahrzeugs: hier werden nicht nur Kinder gezeugt, sondern auch verstaut,wenn sie denn dann mal da sind. Von hier wermengen sich anstrengende Fragen, Nörgelei oder Streit mit Motorengeräuschen und sägen an des Fahrers Nerven. Eine Möglichkeit, damit umzughen ist, das Radio anzuschalten und so im Optimalfall den Nachwuchs auf der Rücksitzbank zu beruhigen, alternativ aber auch nur das Getöse von hinten zu übertönen.

Natürlich kann man das Radio aber auch anschalten, um den lieben Kleinen eine Freude zu machen, wie diese Compilation von singenden und tanzenden Kindersitzokkupanten zeigt. 




hier erschnorchelt

Keine Kommentare:

Kommentar posten