Montag, 23. Januar 2012

Never Mind Rollen, Here's the Laufstuhl

Rollen war gestern, die Mobilitätshilfe der Zukunft hat Beine.

Martin Harris hat Produktdesign an der Universität von Derby studiert. Den Walking Chair hat er als Teil seiner Abschlussarbeit entworfen und gebaut. Sein Ziel war es, die Schwächen von elektrischen Rollstühlen auf unwegbarerem Gelände auszumerzen. Erreicht hat er das, indem er dem Rollstuhl die Räder nahm und sie durch Beine ersetzte. Der Antrieb ist inspiriert von Theo Jansens Strandbeests, erinnert mich aber auch sehr stark an Terry Pratchetts Luggage bzw. Truhe – und schon allein deswegen finde ich den Walking Chait knorke!


Ausschnitt aus den BBC East Midlands Today Nachrichten.


hier erschnorchelt

Kommentare: