Samstag, 30. Juli 2011

Polly wants a cracker Ormie wants a cookie

Ein Bisschen wie Wile E. Coyote und Roadrunner, nur mit passivem Roadrunner und ohne ACME... und tanzbar.


Der Kurzfilm Ormie von Rob Silvestri hat mehrere Preise auf diversen Festivals eingesackt, unter Anderem den Publikumspreis und Best Short Film. Also, schlecht ist er nicht.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentar veröffentlichen