Dienstag, 17. April 2012

Wikipoem XXIV: Liebe in 134 Zeichen

Der heutige Artikel des Tages auf Wikipedia behandelt das Thema SMS. Aus irgendeinem Grund hielt ich das für ein geeignetes Thema, mal wieder ein Wikipoem zu erwurschteln. Im Nachhinein betrachtet hätte ich es wohl besser sein lassen, aber nun habe ich es schonmal geschrieben, da kann ich es auch auf euch loslassen.

Ohne große Umwege geht es nun also zu meinem Gedicht in SMS-Länge. Versteht werden will es als Aufschrei gegen die Verkrüppelung der wohlbedachten Sprache und vielleicht auch die "Erkaltung zwischenmenschlicher Beziehungen in Zeiten der rationalisierten Kommunikation". Sowas halt. Aber nicht auf so bockig-konservative Weise wie es die selbsternannten Sprachwächter immer meinen. Das wäre alles in der zweiten Strophe klarer geworden, aber die habe ich beim besten Willen nicht "veröffentlichbar" hinbekommen.


Liebe in 134 Zeichen

Hallo mein Schatz, ich wollte schnell,
ganz kurz und nebenbei,
nur sagen: Du, ich hdl
und auch noch <3!
Kurz: IKD und ILD,
n8 und BBB!

Kommentare: