Dienstag, 17. Juli 2012

Improv Everywhere – The Mini-Golf Open

Improv Everywhere sind ja bekannt für unterhaltsames Guerilla-Straßentheater, aber dieses Mal haben sie sich selbst übertroffen. Ihnen ist es nämlich gelungen, den amerikanischen Sportsender ESPN mit ins Boot zu holen und zusammen mit ihm die Mini-Golf Open zu inszenieren.


Ein Minigolfplatz wird gekapert, den dort spielenden Kindern werden Caddies an die Seite gestellt, das ganze wird professionell von etablierten Sportjournalisten gecovert und am Ende bekommt der Sieger einen Pokal überreicht. Dazwischen passiert einiges Knuffiges und Schmunzelerregendes.



hier erschnorchelt

Kommentare:

  1. Warum passiert mir sowas eigentlich nie? Ich will auch mal einen Pokal gewinnen. :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab mal nach einer Schnupperstunde einen "goldenen" (gelben) Golfball bekommen... Ich war stolz wie Oskar! Kinder werden nach Strich und Faden verarscht! =D

      Löschen