Mittwoch, 5. September 2012

Kontrovers: Woher stammt der Wookiee-Sound?

Chewbacca ist ja einer meiner Lieblings-Sternenkrieger, und das liegt nicht zuletzt an seinen Soft Skills. Für jede Situation scheint er das passende Röhren zu haben. Aber, woher stammen eigentlich diese Geräusche, denn, dass die Soundingenieure von Lucasfilms einen waschechten Wookiee ins Tonstudio eingeflogen haben, das glaubt angesichts der legendären Sparsamkeit von George Lucas wohl keiner ernsthaft.

Bild via drlima

Jüngst kamen zwei unterschiedliche YouTube-Videos auf, die meinen, die Soundquelle ausfindig gemacht zu haben Zwei Videos von zwei Geräuschquellen, die unterschiedlicher wohl nicht sein könnten. Zu sehen nach dem Sprung.


via Tweet
hier erschnorchelt

Keine Kommentare:

Kommentar posten